Bielefeld

Bielefeld

Die grüne Stadt am Teutoburger Wald – lädt zur Niederlassung ein!

Bielefeld
© Gerald Paetzer
Bielefeld| Foto von Gerald Paetzer

Bielefeld ist eine kreisfreie Großstadt im Regierungsbezirk Detmold im Nordosten Nordrhein-Westfalens. Eingebettet in eine wunderschöne Mittelgebirgslandschaft ist Bielefeld die grüne Oase Ostwestfalen-Lippes. Bielefeld verfügt über eine strategisch günstige Verkehrslage mit Zufahrten zu den Autobahnen A2 und A33 - in 2 ½ Stunden erreicht man die Nordsee, das Rheinland und den Harz. Und mit der ICE Anbindung ist man in 50 Minuten in Hannover und in 2 ½ Stunden in Berlin

Einwohnerzahl

Bielefeld stellt sich vor

Die Wirtschaft der Stadt wird durch das verarbeitende Gewerbe bestimmt. Weltweit bekannte Firmen wie Dr. Oetker, Seidensticker, Thyssenkrupp, Miele, Schüco, Dr. Wolff Group und NTT Data Business Solutions haben hier ihren Standort. Neben wirtschaftlicher Stärke prägt das soziale Engagement die Stadt auf besondere Weise. Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel gehören zu den größten Diakonischen Einrichtungen und machen Bielefeld zur europäischen Hauptstadt der Diakonie.

Netzarbeit wird in der ambulanten medizinischen Versorgung in Bielefeld großgeschrieben. Seit 1999 gibt es die „Initiative Bielefelder Hausärzte“ (IBH), einen Zusammenschluss von 130 Hausärzt*innen in Bielefeld; und seit 2015 das „Ärztenetz Bielefeld e.V.“, das sich aus der IBH heraus gegründet hat, um einzelne Themengebiete in hausarztzentrierte Versorgungsverträge überführen zu können. Grundlage aller Verträge sind nichtärztliche Case-Management Strukturen, die deutlich mehr Effizienz in die Arbeit der Niedergelassenen gebracht haben. Das „Ärztenetz Bielefeld e.V.“ ist zertifiziert nach § 87b SGB V und damit als besonders förderungswürdiges Praxisnetz von der KVWL anerkannt. Durch diese vernetzte und kollegiale Arbeit im niedergelassenen Bereich wird nicht zuletzt nachwachsenden Kolleg*innen der Start in die Praxistätigkeit deutlich erleichtert.

Neben der Vernetzung der Niedergelassenen untereinander besteht eine sehr gute Zusammenarbeit mit den drei großen Kliniken in Bielefeld. Für Interessenten zur Weiterbildung Allgemeinmedizin haben wir mit den Kliniken einen Weiterbildungsverbund gegründet, der es uns ermöglicht, „maßgeschneidert“ für jeden/jede Interessent*in den Teil der klinischen Ausbildung anzubieten.

Interessierten Kolleg*innen mit abgeschlossener Facharztausbildung helfen die Netzkolleg*innen bei der Praxissuche, die individuell auf jeden/jede Bewerber*in zugeschnitten sein muss. Dies gilt sowohl für Interessenten an hausärztlicher als auch fachärztlicher Tätigkeit.

Die Medizinische Fakultät OWL, die zum Wintersemester 2021/22 an den Start geht, wird durch ihr Lehrpraxennetz die Attraktivität der niedergelassenen Tätigkeit erhöhen und durch ihre thematische Schwerpunktsetzung auf Allgemeinmedizin einen wichtigen Beitrag hin zur Sicherung des Hausarztnachwuchses leisten.