Praxisnachfolge

Nachfolger*in finden - einfach, strukturiert und erfolgreich

Ärztin spricht mit potenziellem Nachfolger
© Adobe Stock

Packen Sie es an!

Möglichkeiten der Suche nach einer/einem geeigneten Nachfolger*in gibt es viele. Angefangen von der Suche im eigenen Ärztenetzwerk bis hin zum Maklerservice. Wichtig dabei ist, sich frühzeitig mit dem Thema auseinanderzusetzen.

Mit der KVbörse bieten wir Ihnen eine Plattform, über die Sie sicher und seriös Ihre Praxis vermarkten können, um so eine*n geeignete*n Nachfolger*in zu erreichen. Denn wir wissen: der Verkauf Ihrer Praxis stellt eine äußerst sensible Situation dar, bei der wir Ihnen gerne tatkräftig unter die Arme greifen.

 

Wertvolle Tipps zur Praxisnachfolge

    • Beginnen Sie mit der Planung mindestens zwei bis drei Jahre vor der Praxisabgabe
    • Mit neuen Praxismöbeln und Malerarbeiten lässt sich die Praxis für eine Übergabe aufpolieren
    • Praxisinventar und Geräte prüfen und auflisten (Inventarverzeichnis)
    • Zusammenstellung aller Verträge, die für die Praxis existieren
    • Wir raten, einen Abgabezeitpunkt zum Quartalsende anzuvisieren
    • Bei Kassenarztsitzen nehmen Sie am besten Kontakt zu Ihrer zuständigen KV (Nordrhein oder Westfalen-Lippe) auf und kündigen den Abgabewunsch an
    • Dort können Sie Angaben zum Nachbesetzungsverfahren und die Einsetzung einer/eines Wunschnachfolgers*in einholen
    • Bevor Sie in den Verhandlungsprozess einsteigen, formulieren Sie Ihre eigenen persönlichen Ziele
    • Analysieren Sie vor Eintritt in weiterführende Verhandlungen Ihre und die des Interessenten befindenden persönlich-emotionale und ökonomische Situation
    • Zeigen Sie dem/der Interessenten*in Entwicklungsmöglichkeiten aus den Erfahrungen der letzten drei (bis fünf) Jahre Ihrer Praxis auf
    • Ein Mustervertrag erhalten Sie von Ihrer KV oder Ihrer Ärztekammer, den Sie mit Unterstützung Ihres Rechtsanwaltes auf Ihre Bedürfnisse anpassen können
    • Es empfiehlt sich die Erstellung eines Inventarverzeichnisses der Praxis (Ansprechpartner ist Ihr Steuerberater)

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen der KVbörse

junger Mann sitzt vor dem PC
© Adobe Stock

Intuitive Bedienung

Fachliche Unterstützung durch Ihre KV

Auf Ihre Region fokussiert

Direkte Kontaktaufnahme zu Interessent*innen möglich

 

Wir sind für Sie da

Bei Fragen zur Anzeigenschaltung sind wir Ihr Ansprechpartner.

Sie benötigen Unterstützung oder Informationen zu Themen wie Niederlassung, Fördermöglichkeiten, Praxisübergabe?  - Dann folgen Sie den nächsten Seiten.

  • Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe

    Die KVWL Consult GmbH - die 100%ige Tochtergesellschaft der KVWL

    Rund um das Thema "Arzt*in / Psychotherapeut*in / MFA sein in Westfalen-Lippe"  unterstützen wir Sie bei der Suche nach dem richtigen Ansprechpartner -  sei es innerhalb der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe oder bei externen Anlaufstellen.

  • Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein

    Die GMGmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der KV Nordrhein

    Gerne unterstützen wir Sie bei Fragen rund um die Anzeigenschaltung und vermitteln bei Fragen zu bestimmten Schwerpunktthemen an die zuständigen Berater*innen der KV Nordrhein.